Trompeten

Modell T 1
Die T 1 zeichnet sich durch einen warmen, großen Klang aus, der selbst im starken fortissimo nie ausbricht.
Eine ausgewogene Intonation komplettiert diese Trompete zu einem hervorragenden Solisten-Instrument, das sich besonders auch für den Einsatz in sinfonischen Orchestern oder Kirchen eignet

Technische Daten:

  • Stimmung: B 443 Hz
  • 135 mm Schall in Messing oder Goldmessing
  • Meinlschmidt Ventilstock mit 11,2 mm Bohrung
  • kreisrunde Biegungen für optimales Strömungsverhalten
  • Trigger für 3. Zug
  • lange Wasserklappe am Hauptzug
  • Überblasklappen optional
     

Oberfläche wahlweise in roh, lackiert, vergoldet oder versilbert.
Anderes Oberflächenfinish auf Anfrage, z. B. gebürstet oder Vintage-Lack.

Preis auf Anfrage

Modell T 2

Die T 2 ist mit einer Bohrung von 11,0 mm die klassische Allround-Trompete. Kombiniert mit einem mittelweiten Becher klingt sie deutlich heller als die T 1, ohne dabei jedoch zu scharf zu werden. Somit ist sie sehr vielseitig einsetzbar und wird vom kleinen Ensemle bis zur großen traditionellen Blaskapelle voll zur Geltung kommen.

Technische Daten:

  • Stimmung: B 443 Hz
  • 130 mm Schall in Messing oder Goldmessing
  • Meinlschmidt Ventilstock mit 11,0 mm Bohrung
  • Trigger für 3. Zug
  • lange Wasserklappe am Hauptzug
  • Überblasklappen optional

 

Oberfläche wahlweise in roh, lackiert, vergoldet oder versilbert.
Anderes Oberflächenfinish auf Anfrage, z. B. gebürstet oder Vintage-Lack.

 

Preis auf Anfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simon Ferstl Instrumentenbau

Anrufen

E-Mail